Individuelle Gesundheitsleistungen

Der Ruf der individuellen Gesundheitsleistungen oder kurz "IGeL" ist sicherlich kein guter. Dies ist teilweise auch berechtigt, wenn man manche "schwarzen Schafe" betrachtet.

 

Allerdings gibt es auch bei dem Thema keine Schwarzweißmalerei. So ist es z.B. von den Leitlinien empfohlen, im Rahmen der Prostatakrebsvorsorge auch über den PSA-Wert zu beraten (Quelle: S3-Leitlinie Prostatakarzinom, Leitlinienprogramm Onkologie). Dessen Bestimmung wird aber nicht von den gesetzlichen Kasse übernommen und entspricht bereits einer IGe-Leistung. 

 

In unserer Praxis werden üblicherweise keine nicht-evidenzbasierten Therapien oder Behandlungsmethoden im Selbstzahlerbereich angeboten. 

 

Sollten Sie aber im Rahmen der Prävention eine Versorgung wünschen,die über das Angebot der gesetzlichen Kassen hinausgeht, können wir Ihnen diese gerne anbieten. Dazu gehören z.B.

  • Erweiterungen der untersuchten Laborwerte beim Check-up 35, z.B. um Leber-,Nieren-, Schilddrüsenwerte oder Blutbild
  • Dopplerultraschalluntersuchung der Halsschlagadern auf Arteriosklerose und Verengungen
  • Vorsorgeuntersuchungen und Labordiagnostik bei Erwachsenen vor dem 35. Geburtstag
  • Sport- und Tauchmedizinische Untersuchungen
  • Tauglichkeitsuntersuchugen für Versicherungen,Sportbootführerschein o.ä.
  • Reisemedizinische Beratungen und entsprechende Impfungen

 

 

Hier finden Sie uns

Praxis Reil & Team
Gelsenkirchener Str. 285
45327 Essen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 0201 305070+49 0201 305070

 

Innere- & Allgemeinmediziner
in Essen auf jameda
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marcus Reil